Sonnenuntergang an den Sieben Buchen
Foto: Webautor
Bushaltestelle an der B413
Foto: Unbekannt
Gewässer in Mündersbach
Foto: Webautor
Auf Wanderschaft in Mündersbach
Foto: Webautor
Auf den Schlaegen Richtung Sieben Buchen
Foto: Webautor
Kirche von Süden
Foto: Rolf Köhler
Die alte Straße am Friedhof Mündersbach
Foto: Webautor

Mündersbach ist ein kleiner Westerwald-Ort an der B413 zwischen Hachenburg und Dierdorf, umgeben von Feldern, Wiesen und ausgedehnten Waldungen. Zu jeder Jahreszeit lädt die Landschaft die Einwohner zum Entspannen und Erholen ein. Ein idealer Ort zum Wohnen, Leben und, Dank eines aufstrebenden Industriegebietes, zum Arbeiten.


 

bis Ende Oktober Brennholzbestellungen nicht vergessen

Aus organisatorischen Gründen sollen in diesem Herbst die Brennholzbestellungen im Forstrevier Mündersbach bis Ende Oktober 2018 erfolgt sein. In dem Treffen der neun Ortsgemeinden des Forstreviers Mündersbach am 27. September 2018 in Winkelbach wurde von den Ortsbürgermeister/innen beschlossen, den Gemeinderäten vorzuschlagen, die Brennholzpreise gegenüber den Vorjahren unverändert zu lassen. Auch der Gemeinderat Mündersbach wird darüber in seiner nächsten Sitzung beraten und beschließen.

30.10.18 Einladung zum Vorbereitungstreffen für den Weihnachtsmarkt 2018

Ich lade ein zum öffentlichen Treffen für den Mündersbacher Weihnachtsmarkt 2018, der stattfinden soll Samstag, den 2. Dezember 2017. Wir treffen uns zur Vorbesprechung des Marktes an Dienstag, dem 30.10.2018 um 19:00 Uhr, im kleinen Saal des Gemeindehauses, Alte Straße 2. Wir wollen wie in den vergangenen Jahren gemeinsam alle organisatorischen Einzelheiten besprechen und die Angebote koordinieren. Es wäre schön, wenn wieder alle Vereine und Gruppen durch ein Vorstandsmitglied vertreten sein könnten. Natürlich sind auch alle interessierten Privatpersonen und Initiativen herzlich dazu eingeladen.